Hypnosystemisch - Coaching für mehr Lebensqualität und neue Perspektiven


Rolf von Ballmoos
T: 056 496 80 50

Sie wünschen

mehr Lebensqualität, Antworten auf offene Fragen, neue Perspektiven …


Typische Anliegen und Fragestellungen für ein Coaching

- Wie bekomme ich wieder mehr Lebensfreude?

- Wie kann ich gelassener durchs Leben gehen?

- Wie manage ich mich besser?

- Wie entscheide ich künftig besser?

- Was möchte ich wirklich tun?

- Welche Möglichkeiten stehen mir noch offen?

- Wie kann ich meine Pläne besser umsetzen?

Über mich

Ausbildung

An der FHNW absolvierte ich die beiden «Master of Advanced Studies» in systemisch-lösungsorientiertem Coaching und Business Psychology. Davor studierte ich die Grundlagen der Psychologie an der FHNW innerhalb eines CAS. Aktuell bilde ich mich fortlaufend weiter. Meine Erstausbildung war in Technik und Betriebswirtschaft.

 

Hypnosystemisches Coaching und Beratung
Dazu habe ich die fundierte Ausbildung bei Dr. Gunther Schmidt [1] absolviert.

 

Spezielle Zertifizierung

Ich bin von IMPART [2] zertifiziert für TOP/EOS-Kompetenzen – basierend auf den theoretischen Grundlagen der PSI-Theorie [3] (Persönlichkeits-System-Interaktions-Theorie) von Prof. Dr. Julius Kuhl.

 

Wie gehen wir vor?

Im Coaching entwickeln wir zusammen Lösungen. Das Coaching soll Sie motivieren und befähigen, die ausgearbeiteten Lösungen selbständig umzusetzen und zu verfeinern. Ein Coaching dauert jeweils 90 Minuten. Die Anzahl Coachings richtet sich nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen. Die Abstände zwischen den Coachings liegen bei etwa drei bis vier Wochen.

Ich arbeite mit Ressourcen orientierten Methoden aus Psychologie und Coaching. Mein Vorgehen ist systemisch und lösungsorientiert und orientiert sich an der psychologischen Metatheorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen (Prof. Julius Kuhl) und hypnosystemischen Konzepten (Dr. Gunther Schmidt).

 

Ihr nächster Schritt

Sie rufen mich für eine kurze Vorabklärung unter 056 496 80 50 an. Danach vereinbaren wir ein Erstgespräch und besprechen das weitere Vorgehen.

 

Detaillierte Beratungskonzepte für weiter Angebote

Für verschiedene spezifische Themen wie Laufbahncoaching, Burnoutprävention oder Führungscoaching verweise ich auf die detaillierten Beschreibungen für diese Formate. Diese sende ich Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Erklärungen und weiterführende Informationen zu den Referenzangaben

[1] Hypnosystemische Konzepte

Dr. Gunther Schmidt ist ein massgeblicher Pionier der systemisch-lösungsorientierten Beratungsansätze und Begründer der hypnosystemischen Konzeption in Beratung, Coaching und Organisationsentwicklung. Gunther Schmidt ist ärztlicher Direktor sysTelios Klinik in Heidelberg und leitet das Milton Erickson Institut in Heidelberg.

[2] IMPART

IMPART wurde als Spin-off der Universität Osnabrück gegründet. IMPART wertet die verschiedenen Diagnostiken die zu TOP/EOS gehören aus. Um TOP/EOS anwenden zu können ist die Ausbildung und Zertifizierung durch IMPART notwendig.

[3] PSI-Theorie

Prof. Julius Kuhl hat die Metatheorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen entwickelt (PSI-Theorie). Er hatte während vielen Jahren den Lehrstuhl für Differentielle Psychologie und Persönlichkeitsforschung an der Universität Osnabrück inne. 2012 hat er den Preis für sein wissenschaftliches Lebenswerk von der Deutschen Gesellschaft für Psychologie verliehen bekommen.